Preisübersicht Talwiesenhallen

Festhalle

  1. Preise für Vereine und Organisationen aus Rielasingen-Worblingen pro Veranstaltung

    Festhalle: 500 Euro
    Empore: 50 Euro
    Mehrzweckraum: 50 Euro
    Eine Probe ist frei

    Ab der zweiten Probe je
    50 Euro

    Preise inklusive Bühne, Grundausstattung Technik, Foyer, Küche, Garderobe (ohne Personal).

     
  2. Vereinsrabatte (gelten nur für Vereine aus Rielasingen-Worblingen)

    Ab der zweiten Veranstaltung erhält jeder Verein aus Rielasingen-Worblingen einen Rabatt auf den regulären Preis wie folgt:

    Festhalle: 400 Euro
    Empore: 40 Euro
    Mehrzweckraum: 40 Euro
    Eine Probe ist frei

    Ab der zweiten Probe je
    50 Euro

     
  3. Preise für auswärtige Vereine, Organisationen, Schulen

    Festhalle: 700 Euro
    Empore: 70 Euro
    Mehrzweckraum: 70 Euro
    Eine Probe ist frei

    Ab der zweiten Probe je
    70 Euro
    Kaution: 500 Euro

    Preise inklusive Bühne, Grundausstattung Technik, Foyer, Küche, Garderobe (ohne Personal).

     
  4. Preise für Gewerbliche pro Veranstaltung (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

    Festhalle (Ganztagspauschale 12 Stunden): 1.400 Euro
    Festhalle (Tagungspauschale 6 Stunden): 650 Euro
    Empore: 100 Euro
    Mehrzweckraum: 300 Euro (12 Stunden), 150 Euro (6 Stunden)
    Kaution: 500 Euro

    Preise inklusive Bühne, Grundausstattung Technik, Foyer, Küche, Garderobe (ohne Personal)

     
  5. Preise für private Veranstaltungen

    Festhalle: 1.000 Euro
    Empore: 100 Euro
    Mehrzweckraum: 100 Euro

    Preise inklusive Bühne, Grundausstattung Technik, Foyer, Küche, Garderobe (ohne Personal)

 

        Allgemeine Regelungen für die Hallennutzung

  1. Für den Auf- und Abbau von Stühlen und Tischen durch die Gemeinde wird ein Kostenersatz in Höhe von 200 Euro in Rechnung gestellt.
     
  2. Für die erweiterte Nutzung der Technik, sowie die Bereitstellung von Technik-Fachpersonal wird ein Kostenersatz nach Aufwand in Rechnung gestellt.
    Eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik kostet 28,00 Euro pro Stunde zuzüglich 19 Prozent Mehrwertsteuer.
     
  3. Private Veranstaltungen:

    Die Hallen werden für feierliche Festlichkeiten jeweils an 4 Terminen im Jahr an ortsansässige Privatpersonen vermietet.   Die gesamte Miete ist im Voraus (bis spätestens 4 Wochen vor der Veranstaltung) auf das Gemeindekonto zu          überweisen. Zudem ist bei Privatveranstaltungen eine Veranstalterhaftpflichtversicherung vorzuweisen.
     
  4. Alle gemieteten Räumlichkeiten sind besenrein zurück zu geben. Die Reinigung der Küche und des Geschirrs obliegt dem Mieter. Die erforderliche Reinigung ist jeweils vom Veranstalter vorzunehmen und vom Hausmeister abzunehmen. Reinigungskosten, die den üblichen Reinigungskosten (10 Stunden) übersteigen (verklebte Böden, beschmierte Wände und so weiter) werden nach Aufwand in Rechnung gestellt (20 Euro pro Stunde, inklusive Mehrwertsteuer). Mülltrennung und Müllbeseitigung ist Sache des Mieters.
     
  5. Die Vermietung des Mehrzweckraums erfolgt ausschließlich in Zusammenhang mit der Vermietung der Festhalle.
     
  6. Zusätzlich werden folgende Kostenerstätze in Rechnung gestellt:

    • Kosten für Sachschäden werden dem Mieter nach tatsächlichem Aufwand in Rechnung gestellt.
       
    • Kostenersatz für Gemeindepersonal nach den jeweils festgesetzten Stundesätzen für Gemeindearbeiter nach zeitlichem Aufwand.
       
    • Für eine Absage/Ausfall der Veranstaltung gilt folgendes:

      Bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 40 Prozent der Grundmiete
      Bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50 Prozent der GrundmieteDanach: 80 Prozent der Grundmiete
          

Sporthalle

  1. Zu Trainings- und Übungszwecken kostenlos
     
  2. Turniere: 120 Euro
    Sportküche: 30 Euro

    Bei Jugendveranstaltung wird auf die Grundmiete 50 Prozent Ermäßigung gewährt.

 

© Talwiesenhallen | Rielasingen-Worblingen